Ehe

Mann und Frau spenden sich gegenseitig das Sakrament. In einem öffentlichen Versprechen sagen Sie Ja zueinander. In Ihrer gegenseitigen Aufmerksamkeit, ihrer Treue und Ausschliesslichkeit zeigen sich die Liebe, welche Gott zu uns Menschen hat. Sie führen das Schöpfungswerk Gottes weiter, indem sie Leben weitergeben und zur Entfaltung bringen.

 

Je nach Flexibilität bei Ort und Termin empfiehlt es sich, 6-12 Monate vor der geplanten Trauung mit dem Pfarramt Kontakt aufzunehmen (061 386 90 60).

 

In einem ersten Vorbereitungsgespräch können die wesentlichen Daten aufgenommen, Kirche und kirchlicher Zeuge (Traupriester/Diakon) gesucht und die nächsten Schritte abgesprochen werden.

 

Die kirchlichen Ehevorbereitungskurse finden in der Regel in der ersten Hälfte des Jahres statt. Weitere Informationen erhalten Sie im Vorbereitungsgespräch.