Mitteilungen (03.07.-16.07.2021)

Aktualisiert: Aug 11

Kollekten

4. Juli

Jugendarbeit Tunesien (Sr. Maria)

Die Staaten der Südküste des Mittelmeeres sind von der "regelrechten Invasion" durch Menschen aus Afrika südlich der Sahara, die nach Europa wollen, völlig überfordert. Don Bosco Schwester Maria Rohrer unterstützt vor Ort in Tunesien die jungen Menschen.


11. Juli

Neubau Kaserne Schweizergarde

Die Schweizer Garde ist ein Aushängeschild für die ganze Schweiz. Aktuell ist das Quartier der Garde in Rom in die Jahre gekommen und bedingt eine dringende Erneuerung. Mit Ihrer Kollekte unterstützen wir den Neubau der Kaserne.


Lockerungen bei Corona-Massnahmen

Gottesdienste

Nachdem ab Ende Juni die Besuchergrösse weiter erhöht wurde, entfällt der Sonntagsgottesdienst von 8.45 Uhr per sofort wieder. Die anderen Zeiten bleiben wie gehabt.


Kindergottesdienst

Dank den Lockerungen können wir nach den Sommerferien wieder ein Programm für die Kinder während dem Sonntagsgottesdienst anbieten.

Wir freuen uns schon sehr auf die vielen Kinderbibelgeschichten die erzählt werden und die bunten Zeichnungen die entstehen.


Ausstellung zu den Eucharistischen Wundern

Bei den Eucharistischen Wundern geht es immer darum, dass aussergewöhnliche Ereignisse den Glauben an die reale Gegenwart Christi in der Eucharistie stärkten oder der Glaube an diese Gegenwart den Menschen half, besondere Herausforderungen zu meistern.

Der Selige Carlo Acutis (1991-2006) war begeistert von der Eucharistie. Auf seiner Webseite hat er 146 eucharistische Wunder dokumentiert. Diese Dokumentationen Carlos bilden in gewisser Weise eine Ausstellung zu den Eucharistische Wundern.

In den kommenden Monaten werden wir sie etappenweise besichtigen können. Jeweils für eine Woche werden Schautafeln in St. Anton zu sehen sein.


Getauft

Am Sonntag, 23. Mai, empfing Noemi Olivia Wenger (Jg. 2017, aus Oberwil) in St. Anton das Sakrament der Taufe.


Am Samstag, 19 Juni, empfing Julie Alisha Baumgartner (Jg. 2006, aus Pratteln) in St. Anton das Sakrament der Taufe.


Am Sonntag, 20. Juni, empfing Julia Charlotte von Weissenfluh (Jg. 2018, aus Basel) in St. Anton das Sakrament der Taufe.


Verstorben aus unserer Pfarrei

In den Monaten April und Mai:

Michael Krämer (1948), Alida Siklic-van Kats (1940), Barbara Schädler Belghith (1961), Othmar Bolzern-Bürgi (1931), Oskar Gmür-Kunzelmann (1935), Klara Koenig-Gasser (1929), Rita Coray-Sauter (1926), Madelaine Schorno-Gisi (1932), Antonio Barbieri (1964), Helena Schilling-Reich (1931).

Gott nehme sie auf in sein Reich und schenke den Angehörigen Trost und Kraft.




25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gemeinschaft leben