Letzte Hilfe-Kurs

Wie umsorgt man schwer erkrankte und sterbende Menschen am Lebensende?

Was können wir für sie tun? Was passiert beim Sterben?


palliative bs+bl, Sektion der Schweizerischen Gesellschaft für Palliative Medizin, Pflege und Begleitung (palliative ch) vermittelt konkretes Wissen und praktische Handgriffe.


Kursleitende:

Erika Büttler Pflegefachfrau;

Valeria Hengartner, Spitalseelsorgerin.


Samstag, 8. Mai 2021, 10.00 bis 15.30 Uhr im Pfarreiheim St. Anton, Kannenfeldstrasse 35, 4056 Basel.


Kurskosten Fr. 20.-


Anmeldung an: Pfarramt St. Anton, 061 386 90 60 oder st.anton@rkk-bs.ch


Dieser Kurs ist ausgebucht. Wir planen einen zweiten Kurs im laufe des Jahres 2021 und informieren Sie hier und im Kirche Heute.



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen